Elternkredit

Eltern-/FamilienkreditDie Thüringer Landesregierung plante für das Jahr 2008 die Einführung des so genannten Elternkredites. Dieser sollte mit der Geburt des ersten Kindes an die Familien ausgezahlt werden, wobei sich die zurückzuzahlende Kreditsumme bei der Geburt weiterer Kinder schrittweise verringern bzw. schließlich gänzlich entfallen sollte. Damit griff der Elternkredit die Idee des in der DDR existierenden Ehe-Kredits auf, der jungen Familien als Unterstützung gewährt wurde.

Bei der Geburt eines weiteren Kindes sollte sich der zurückzuzahlende Kreditbetrag um 1000 Euro verringern, bei jedem weiteren Kind sogar um 1500 Euro. Der Elternkredit wurde bis dato von der Thüringer Landesregierung leider nicht beschlossen, insofern ist es leider auch fragwürdig inwieweit dieses Modell der Familienunterstützung auf bundesweiter Ebene eingeführt werden könnte.

Auf unserer Partnerseite "Elternkredit.com" werden wir Sie über alle Neuigkeiten zum Thema Elternkredit informieren, schauen Sie ruhig einmal vorbei.

Werbung